Close

Hard Candy

“Die 14-jährige Hayley lernt im Chat den Fotografen Jeff kennen. Die beiden geben ein ungleiches Paar ab, der Beginn einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte? Nach und nach entblättern sich beide Figuren bis sie einander ohne Schutzhüllen gegenüber stehen. Ein moderner Rotkäppchen-Theater-Thriller. Aber wer ist der Wolf?”

Unter Leitung von Prof. Frank Hänig fand im Wintersemester 14/15 der Wettbewerb zur Entwicklung des Bühnenbildes und der Kostüme für das Schauspiel von Brian Nelson statt. Malte Schurau (4. Sem) realisiert seinen ausgewählten Entwurf im Theater unterm Dach, Berlin.

Premiere: 3. Juli 2015, 20 Uhr,
weitere Vorstellungen:
Sa. 21.11.2015, 20 Uhr
So. 22.11.2015, 20 Uhr

Wiederaufnahme / zum letzten Mal:
Do. 10.03.2016, 20 Uhr
Fr. 11.03.2016, 20 Uhr
Sa. 12.03.2016, 20 Uhr

Ort: Theater unterm Dach, Danziger Straße 101 / Haus 103, 10405 Berlin

Regie: Jens Schmidl
Dramaturgie: Wolf Schröder
Bühnenbild / Kostüme: Malte Schurau (TU Berlin)
Mentor: Prof. Frank Hänig
Spiel: Sarah Alles, Christian Intorp

 

 

Go and get grab your copy now!