Greta Wolf-Rosenbaum

Greta Wolf-Rosenbaum wurde 1993 in Düsseldorf geboren, wo sie auch im Jahr 2012 ihr Abitur ablegte. Von 2012-2016 studierte sie Theaterwissenschaft, im Nebenfach Kunstgeschichte u. –pädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Im Februar 2016 schloss sie das Studium mit dem Bachelor of Arts ab. Schon früh engagierte sie sich als Bühnenbildnerin an der fakultätseigenen “Studiobühne” und konnte ihre Kenntnisse innerhalb einer Hospitanz beim Open Border Kongress an den Münchner Kammerspielen und als Bühnenbildassistenz für den Komödienstadel vom Bayrischen Rundfunk vertiefen.
Zudem interessierte sie sich für Szenografie und assistierte zuerst bei einigen HFF München Filmproduktionen, später entwarf sie eigene Szenenbilder u.a. für die MHMK und die Medienakademie in München. Im Sommer 2016 arbeitete sie als Trainee im Art Department des neuen Kinofilmes von Florian Henckel von Donnersmarck, der voraussichtlich 2017 erscheinen wird.

SAMSUNG CSC