Jens Rüberg

Projektentwickler

Nach dem Architektur-Studium an der TFH Berlin sammelte er praktische Erfahrungen im Möbelbau, Kunststoffentwicklung und Formbau, u.a. bei der Tobehn Produkt Design GmbH. Danach erfolgte ein fünfjähriger Ausflug in die Selbständigkeit mit eigener Tischlerei, bevor er sich wieder hauptsächlich auf seine planerischen und kalkulatorischen Erfahrungen konzentrierte. Jens Rüberg verkaufte die eigene Tischlerei und arbeitete als freier Kalkulator/Projektleiter im Bereich Film- und Ausstellungsbau für die Chamäleon GmbH, u.a. an folgenden Projekten: Gebrüder Sass, Resident Evil, Das fliegende Klassenzimmer und Halftpast Dead.
Von 2004 bis 2009 arbeitete er als Projektentwickler für die ideea Dekorationsbau GmbH, u.a. für folgende Kunden: RTL, Aral, Samsung, Stage Entertainment, BASF, Siemens, Kogag, Versatel, Nokia und Kia.
Von März 2009 bis 2013 arbeitet Jens Rüberg als Projektentwickler im für die drei d medien service GmbH. Projekte : EMA/MTV Awards, Puma, Nike, Levis, Michelin, Peugeot, Siemens…
Seit 11/13 baut er für die MDL-Expo International GmbH die Niederlassung Berlin auf.