Kristin Buddenberg

Kristin Buddenberg, geboren 1994 in Moers, lebt und arbeitet seit 2013 in Berlin, wo sie erste Theatererfahrung als feste Produktionsassistentin am HAU Hebbel am Ufer sammelte. Anschließend machte sie ihren Bachelor in Kulturarbeit an der FH Potsdam. Während des Studiums verstärkte sich ihr Interesse an der Gestaltung von szenischen und autovisuellen Räumen – insbesondre fokussierte sie sich auf Kunst im öffentlichen Raum und die Wahrnehmungsveränderung von Räumen durch Licht und Sound.

Als Szenografin arbeitet sie seit 2014 mit Kollektiven der Freien Kultur-, Musik- und Filmszene zusammen. In dieser Zeit entstanden diverse Bühnen- und Szenenbilder für Festivals, Kulturveranstaltungen und Kurzfilmen.

Seit 2016 ist sie außerdem als Mitarbeiterin des Künstlerischen Betriebsbüros des Maxim-Gorki-Theaters tätig, wo sie unter anderem für Projektkoordinierung, Organisation und Künstlerbetreuung zuständig ist. Darüberhinaus arbeitet sie als Freie Mitarbeiterin für unterschiedliche Projekte der bildenden Kunst und Musikindustrie.

IMG_2647