Mara Barnabò

Mara Barnabò wurde in Augsburg 1994 geboren und ist in Monza, Italien aufgewachsen.
Sie studierte Bühnenbild an der Kunstakademie Brera in Mailand, ihre Abschlussarbeit thematisierte den “Raum”.
Während ihrer Studienzeit sammelte sie Erfahrungen im künstlerischen und szenografischen Arbeitsumfeld.
Sie nahm an zahlreichen Austellungen teil, und eines ihrer Bilder wurde für ein Mode-Shooting in der Zeitschrift “The Cube Magazine” gezeigt.
Unter anderem hatte sie die Gelegenheit an einigen Kurzfilmen an der Filmhochschule Mailand im Bereich Set-Design mitzuarbeiten. (Civica Scuola di cinema “Luchino Visconti”)
Weitere Erfahrung sammelte sie im Rahmen eines Wettbewerbs am Theater Elfo Puccini bei dem Theaterstück “Dove sei o Musa” von Elena Russo Arman, wofür sie das Bühnenbild entwarf. Von November 2016 bis Januar 2017 arbeitete sie an der Triennale Mailand als künstlerische Führerin in verschiedenen Ausstellungen, unter anderem für den Designer und Künstler Antonio Marras.
Sie absolvierte ein Praktikum in einem Video-Studio, um Erfahrungen im Video und Regie Bereich zu sammeln.

MaraBarnabo

 

Email: mara1994@msn.com