María Angélica Guerrero

María Angélica wurde in Bogotá Kolumbien geboren, wo sie Industrial Design und Kunst an der Universidad de los Andes studierte. Ihre Interesse am Theater begann bereits während des Studiums. An der Universität wurde sie Teil einer Theatergruppe und nahm an Theaterstücken wie “Wie Herr Mockinpott sich von seinen Leiden befreien konnte”, “Die Physiker”, “Die Besuch der Alten Dame” und anderen teil. Ihre Berufserfahrung konzentriert sich hauptsächlich auf den künstlerischen Unterricht mit sozialem Fokus. Arbeiten mit Gemeinschaften fern der Stadt und unter Bedingungen der Verwundbarkeit.

Maria