Mark Coniglio

Digital Artist

Als Pionier in der Kombination von Tanz und Medien, hat Komponist und Medienkünstler Mark Coniglio groß angelegte Performance-Arbeiten geschaffen, die Musik, Tanz, Theater und interaktive Medien miteinander verbinden. Mit der Choreografin Dawn Stoppiello ist er Mitbegründer der Troika Ranch (http://troikaranch.org), ein Tanz Theater-Projekt welches sich verpflichtet, hybride, medienintensive Performances zu schaffen.
Troika Ranch wurde mit einem New York Dance Award und
Performance “Bessie” Award ausgezeichnet. Zuletzt hat das World Technology Network – und seine Partner CNN und das TIME Magazine – Coniglio mit dem “World 2012 Technologiepreis” in der Kategorie Kunst ausgezeichnet.
Die künstlerische Praxis von Coniglio hat von Anfang an, mit der Erschaffung von
interaktiven Systemen, mit denen Künstler Video, Ton und Licht manipulieren können beschäftigt.
Seine Leidenschaft, den Performer zu kontrollieren, führte ihn dazu, die preisgekrönte Software Isadora® zu erstellen, eine flexible grafische Programmierumgebung, welche
interaktive Kontrolle über digitale Medien bietet. Isadora ist jetzt das Werkzeug der Wahl für Tausende von Künstlern weltweit, darunter berühmte Persönlichkeiten wie The Wooster Gruppe, Rimini Protokol, Morton Subotnick, Bebe Miller und der König
Shakespeare Company.
1989 erhielt er seinen Bachelor in Musikkomposition am California Institute of the Arts, wo er elektronische Musik bei dem Pionier Morton Subotnick studierte.

markconiglio