Nino Tevzadze

Nino Tevzadze wurde 1987 in Tiflis, Georgien, geboren. Sie schloss 2008 ihren Bachelor in Medienkunst an der Apollon Kutateladze Tbilisi Staatsakademie für Kunst in Tbilisi und 2011 den Bachelor of Fashion Design an der Accademia Italiana in Florenz ab. Nach dem Abschluss absolvierte sie ein Praktikum als Assistentin des Designers Irakli Paris in Paris, Frankreich. Nach ihrer Rückkehr nach Georgien arbeitete sie an verschiedenen unabhängigen Projekten im Bereich Modedesign und war in der lokalen Modefirma “Dots” tätig. Nachdem sie umfangreiche Erfahrungen gesammelt hatte, beschloss sie, ihren kreativen Horizont zu erweitern und begann, erworbene Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Unterhaltungsindustrie zu nutzen. Ab 2015 war sie Hauptdesignerin für die TV-Serie “Chefs”. Sie lebte nah an der Welt des Bühnenbilds und verstand die unbegrenzten Möglichkeiten des kreativen Ausdrucks durch dieses Medium. Dies löste ihr Interesse am Raum- und Bühnendesign aus und inspirierte sie, all ihre o.g. Erfahrungen zu kombinieren, um die endlosen kreativen Möglichkeiten dieses Feldes zu erforschen.

IMG_3761