Paulina Radic

2011 beendet Paulina Radic ihre Film- und Fernsehausbildung in Viña del Mar, Chile. Sie arbeitet als Regieassistentin für Filme und TV-Serien in Santiago, wo sie die Welt des Design- und Bühnenbildes für sich entdeckt. 2015 reist sie nach Kuba und studiert Art Direction an der Internationalen Film- und Fernsehschule San Antonio de los Baños. Danach kehrt sie nach Chile zurück und macht dort ihr Diplom in Bühnenbild.

Zwischen 2015 und 2016 entwickelt Paulina Radic im Auftrag des “Consejo de la Cultura y las Artes” (Rat für Kultur und Kunst) von Valparaiso als Leiterin das Visual Design der Bühnenbilder von Festivals der Musik, Kunst und Poesie, wie “Temporales Musicales” oder “Festival de las Ideas”. Seit Anfang 2017 arbeitet sie selbstständig als Bühnenbildnerin für Musikvideos und als Assistentin für Kurzfilme und Werbung in Berlin.

IMG_0355