Tina Hübner

Tina Hübner wurde 1989 in Zittau geboren. Bis zu Beginn ihres Studiums an der TU Berlin arbeitete sie vier Jahre lang als Architektin im Bereich Planung, Bauleitung und Projektsteuerung öffentlicher Bauvorhaben in Berlin. Schon während des Bachelorstudiums an der HTW Dresden äußerte sich ihr Interesse kleine Räume zu gestalten. Aus diesem Grund absolvierte sie ein fünfmonatiges Praktikum in einem Büro für Innenarchitektur und Ausstellungsdesign. Fortan widmete sie sich ihrer eigenen künstlerischen Arbeit, arbeitete als Künstlerassistentin und sammelte Erfahrungen am Set für Dreharbeiten. Neben der Planung großer Gebäude und Bauvorhaben fand sie es spannend, sich im Kontrast dazu mit freien, künstlerischen Projekten zu befassen. In ihrer Abschlussarbeit des Masterstudiums an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin beschäftigte sie sich mit der Symbiose von Kunst und Architektur. Der Master of Science in Architektur wurde Tina mit Auszeichnung verliehen. Im Bühnenbildstudium möchte sie auf ihre Erfahrung aufbauen und ihr Interesse für künstlerische Konzepte und Raumgestaltung erweitern.

Tina-Huebner_Foto-Website