Tobias Kunz

Szenograf, Designer

Ausbildung zum Designer an der University of Applied Sciences Potsdam mit dem Schwerpunkt Ausstellungsgestaltung.
Seit 2000 als selbständiger Szenograf und Projektleiter im Bereich der Ausstellungsgestaltung und der Markeninszenierung tätig.
Von 2003-2010 Creative Director bei der Agentur Triad Berlin u.a. für Kunden wie das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Münchener Rückversicherung, Volkswagen AG, Autostadt Wolfsburg, Bundesministerium der Finanzen, KaDeWe Berlin.
Seit 2008 als Dozent tätig: Workshops, Vorträge und Seminare u.a. an folgenden Hochschulen: TU Berlin, Hochschule Potsdam, Hochschule Coburg, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.
Seit 2011 lehrt er am Studiengang Bühnenbild_Szenischer Raum der TU Berlin. Sein besonderes Interesse gilt der übergeordneten Formatdiskussion im Bereich der Raumkommunikation.