Close

Schleierzeichen in Kitzingen

Grundlage dieses Kooperationsprojektes mit der Agentur Kulturgold ist das auf fünf Jahre angelegte Konzept »Von edler Art – Kitzinger Kulturzeichen«, das den Kitzinger Gründungsmythos rund um die historische Figur Hadeloga aufgreift und in diesem Jahr mit dem Prolog SCHLEIERZEICHEN beginnt. In der Kitzinger Kulturlandschaft – bestehend aus Stadtraum, Gärten, Weinhängen und einer Flusslandschaft werden unter Leitung des Dozenten Jean-Louis Vidière temporäre Inszenierungen zu einem Parcours entwickelt, die sich thematisch mit der Stadthistorie, ihren verborgenen Geschichten, sowie der Identität der Region Kitzingen auseinandersetzen. Die Inszenierungen werden vor Ort realisiert und ab dem 4. Juli in Kitzingen zu sehen sein.

Kooperationspartner: Landkreis Kitzingen
, Agentur Kulturgold: Céline Kruska und Dr. Yvonne Pröbstle
Dozent: Jean-Louis Vidière
Studierende: Ev-Simone Benzing, Daniel Daoudi, Soh Ji-Hyun, Miranda Kahlert, Ayfer Ezgi Karatas, Shahed Naji, Judith Noack, Andrea Perez Fu, Natalie Wild
Co-Dozenten: Franziska Ritter, Jens Rüberg

Go and get grab your copy now!