Close

Theaterbauprojekt auf der OISTAT Konferenz

Theaterbauprojekt auf der OISTAT Konferenz

Und auch im DFG-Forschungsprojekt zur Digitalisierung der Theaterbausammlung geht es voran: fast 1000 Objekte sind bereits erfasst und gescannt. Prof. Dr. Bri Newesely (Beuth HS Theatertechnik) und Projektleiterin Franziska Ritter haben im Oktober auf internationaler Ebene erste Forschungsergebnisse in Sevilla auf der OISTAT Weltkonferenz (International Organisation of Scenographers, Theatre Architects Technicians) mit ihrem Vortrag “Mapping Theatre Architecture” vorgestellt und sich mit weiteren Institutionen vernetzt.

http://www.tu-buehnenbild.de/forschung/theaterbausammlung/
www.espaciosescenicos.org/filter/cartografia
www.oistatsevilla16.com

Go and get grab your copy now!