Close

Ausstellung “uni-form?“

…auf der Suche nach dem passenden Maß!

Hier ein exklusiver Einblick in die vier finalen Entwürfe zur Gestaltung der Ausstellung “uni-form?“ für das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) Potsdam. Diese soll vom 15. April bis 24. Juli 2016 auf ca. 300 qm einer breiten Öffentlichkeit gezeigt werden. Die Ausstellung widmet sich der wechselvollen Geschichte und Gegenwart der Textil-, Uniform- und Bekleidungsproduktion und ihrer bis heute anhaltenden Suche nach dem passenden Maß.

Unter der Leitung von Prof. Albert Lang im Rahmen des Interdisziplinären Raumlabors entwickelten unsere Studierenden Elena Bulochnikova, Julia Casabona, Dorota Karolczak, Elizabeth Kelly, Judith Noack, Andrea Perez Fu, Franziska Waldemer und Natalie Wild ihre Vorschläge: am Ende standen intensive Präsentationen der 8 Studentinnen und eine herausfordernde Entscheidungsfindung für die Jury – eine maßgeschneiderte Lösung ist in Sicht…

Go and get grab your copy now!