Doruk Çiftçi

Doruk Çiftçi, 1987 in Istanbul geboren, ist seit 2015 lizensierter Architekt in Istanbul. Er arbeitet als vielseitiger Produktionsdesigner/-manager und hat über 5 Jahre internationaler Erfahrung in den Bereichen temporäre Strukturen, Events und kulturelle Produktionen. Seine Erfahrungen umfassen Ausstellungsdesign, Set Design für Film und Theater, Produktionsmanagement für TV-Events und live Musikfestivals/-konzerte. Neben seiner professionellen Arbeit forscht er als Masterstudent zum Thema “Repräsentation von Zeit und Performance in der Architektur” als Stipendiat der Istanbul Bilgi Universität, wo er Studenten im Innenarchitektur Design Studio für zwei Jahre unterrichtet hat, bevor er sein TU-Bühnenbild Studium antrat.