Marco Michelle

Marco Michelle ist 1993 in Kairo, Ägypten geboren. Er Begann sein Studium in Architektur und Städtebau 2010 an der German University in Cairo (GUC), wo er sein Bachelor-Projekt in Nachhaltiger Architektur (Eco-Lodge-Design auf einer Nil-Insel) gemacht hat. Danach machte er für zwei Semester sein Pre-Master Studium. Wobei er intensiv Städtebau und Entwicklung studierte. Er ist ein autodidaktischer Künstler und seine Kunstwerke von konzeptionelle Porträts und Charakterdesign, basieren auf bestimmten Erzählungen. Nach seinem Abschluss im Jahr 2015, arbeitete er  als Assistenzlehrer in der Abteilung für visuelle Gestaltung auch an der GUC, wo er Grundkurse für die Erstsemester der Architektur zugewiesen wurden. Im Frühjahrssemester 2017 hat er, in Zusammenarbeit mit Ing. Inès Schröder, für die Senioren-Architekturstudenten einen Bühnenbild und Szenografie-Wahlkurs unterrichtet. Der Schwerpunkt des Kurses war das Verhältnis zwischen Psychologie und Geometrie zu verstehen, um eine bestimmte Aussage innerhalb des Spektakels auf der Bühne zu schaffen. Das Design-Projekt beruht auf dem Roman “Still Alice” von Lisa Genova, welcher die Alzheimer-Krankheit diskutiert.

MarcoMichelle